Pestalozzischule Sandhausen
Jedem Kind alle Chancen
Bild Büchereieröffnungbearbeitet

Am 11.05.18 eröffneten Schulleiterin Eva Senzig und Schülersprecherin Laura Heid in Anwesenheit des Elternbeiratsvorsitzenden Peter Föhringer die neue Schulbücherei der Pestalozzischule, SBBZ Lernen. Symbolisch schnitten sie ein rotes Band am Eingang zur Bücherei durch. Die Schulgemeinschaft feierte die Eröffnung mit einem kurzen Rundgang an dessen Ende die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 und 6 ein Gedicht über Leseratten aufsagten. Es schloss sich eine Lesung zum Thema „Freundschaft und Teilen“ an. Diese  endete mit dem Teilen und gemeinsamen Essen eines Kuchens. Ein Grundstock ist nun gelegt. In den kommenden Jahren wird die Schulbücherei weiter wachsen, denn Lesen fördert Kreativität, Fantasie, Konzentration und Wissen und ist eine schöne Freizeitbeschäftigung.

Bild Büchereieröffnungbearbeitet