Pestalozzischule Sandhausen
Jedem Kind alle Chancen

Die Hauptstufe beinhaltet die Klassen 5-9.

In der Hauptstufe werden in erster Linie die erworbenen Kenntnisse in den Kulturtechniken gefestigt und erweitert. Darüber hinaus steht die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler sowie das Soziale Lernen im Fokus des Unterrichtsalltages. Neben den Angeboten in den regulären Unterrichtsfächern werden durch vielfältige Aktivitäten und Projekte die Schlüsselqualifikationen mit Blick auf die spätere Arbeitswelt geschult.
Ab Klasse 5

  • Der Englischunterricht wird als eigenständiges Fach unterrichtet
  • Verkehrserziehung mit abschließendem Erwerb des Fahrrad-Führerscheins
  • Planung und Durchführung eines mehrtägigen Schullandheim-Aufenthaltes
  • Pflege des Schulgarten

Ab Klasse 7

  • Im Hauswirtschaftsunterricht lernen die SchülerInnen einen Haushalt zu führen und gesund zu kochen.
  • Mit der Kompetenzananlyse Profil AC werden die individuellen Fähigkeiten getestet und die Einschätzung in das eigene Können aufgebaut.
  • Nachmittagsunterricht an einem Dienstag oder Donnerstag.

Ab Klasse 8

  • wird Fach Arbeitslehre als eigenes Fach unterrichtet. Hier können die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Formen von Betrieben und deren innerbetrieblichen Abläufe theoretisch kennenlernen.
  • Die Arbeit an einem konkreten Arbeitsplatz lernen die Schülerinnen und Schüler in zwei zweiwöchige Betriebspraktika in Handwerks- und Dienstleistungsberufen kennen

Ab Klasse 9

  • Enge Kooperation mit der Agentur für Arbeit in Form von Beratung und Berufseignungstestung
  • Zwei weitere zweiwöchige Betriebspraktika mit Beurteilung durch die Praktikumsbetriebe