Pestalozzischule Sandhausen
Jedem Kind alle Chancen

Am 25. Mai konnte der Hardtwaldlauf der Pestalozzischule nach einer Corona-bedingten Pause endlich wieder stattfinden. An diesem Tag liefen alle Schülerinnen und Schüler eine markierte Strecke von 6,7 km durch den Hardtwald. Der schnellste Läufer schaffte den Weg in etwas weniger als 38 Minuten. Zurück an der Schule gab es eine Siegerehrung mit Urkunden für die schnellsten Läufer oder Läuferinnen in der jeweiligen Altersklasse. Es war ein tolles Sportereignis und wir sind stolz darauf, dass alle Schülerinnen und Schüler die Strecke bewältigt haben.